Ihr schwäbisches Wohlfühlhotel in Böblingen bei Stuttgart

Ihr „Reussenstein“

Was immer Sie zu uns führt, wir heißen Sie herzlich willkommen in unserer Familie.

Wenn es ein Hotel-Restaurant gibt, das mit gutem Gewissen behaupten kann, es sei ein „Zuhause“, dann ist es das Reussenstein. Für Einzelreisende wie für Paare, für Geschäftsreisende genauso wie für Familien. Für Sie alle gibt es hier nicht nur eine große Auswahl an passenden Zimmern und Appartements – alle erstklassig ausgestattet und liebevoll gestaltet – sondern natürlich auch eine kulinarische Rundumbetreuung durch das Küchenteam von Fernsehkoch Timo Böckle. Der traditionsreichste familiengeführte Hotellerie- und Gastronomiebetrieb der Stadt ist seit 70 Jahren im Besitz der Familie Böckle.

Zentrumsnah und dennoch ruhig, verfügt das Reussenstein über eine sehr gute Verkehrsanbindung. Es liegt zwischen den beiden städtischen Seen und der Böblinger Waldburg. Der Flughafen sowie die Stuttgarter Messe sind problemlos über die A 81 zu erreichen, alternativ können Sie die Landeshauptstadt von Baden Württemberg auch bequem mit dem Fahrrad erkunden. Der erste Radschnellweg im Ländle führt direkt durch unser nahegelegenes Waldrevier. Schön, dass Sie da sind…

Am schnellsten erreichen Sie uns über die Autobahnausfahrt „Böblingen Ost“

GPS Daten: E 9.01945 N 48.68246

Parkplatzmöglichkeiten rund um den Reussenstein, falls unsere ParkPlätze alle belegt sind:

Parkplatz Schafgasse 24, 71032, Böblingen – zu Fuß 280m/ 3 min. / gegen Gebühr
Stadtwerke Parkhaus im Höfle, Pestalozzistr. , 71032, Böblingen – zu Fuß 500m/ 6 min. / gegen Gebühr
Parkplatz Hallenbad Böblingen, Schönaicherstr. 75, 71032, Böblingen – zu Fuß 1 km/ 12 min. / Kostenlos

HERZLICH WILLKOMMEN

Hotel Reussenstein

Einzigartig – Schwäbisch – Gastfreundlich

Loading...

Gut schlafen in einem unserer gemütlichen schwäbischen Wohlfühlzimmer, ausgezeichnet frühstücken im besten Restaurant der Stadt.

Bei uns im Reussenstein sind alle Tage von einer herzerfrischenden Fröhlichkeit. Egal, ob Sie auf einer Geschäftsreise sind oder ein privater Termin ansteht, ob Sie es ruhig angehen lassen oder ob Sie vor Energie strotzen. Machen Sie es sich bei einem leckeren Essen und einer guten Flasche Wein im Restaurant gemütlich, verweilen Sie nach einem Saunagang im hauseigenen Indoor-Barfußpark, besuchen Sie unser Jagdstüble mit eigenem Schießkino oder plündern Sie doch einfach unsere Kopfkissenbar und schlafen mal wieder richtig aus.

Satt, Glücklich und Ausgeruht? Unser über 500 Hektar großes Waldrevier lädt zu einem ausgedehnten Spaziergang oder einer Tour mit einem unserer E-Bike ein. Genießen Sie Ihren Aufenthalt in unserem Wohlfühlhotel…

Danke für ihre Nachricht. Wir kümmern uns um ihr Anliegen
Beim Versuch, Ihre Nachricht zu senden, ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Einzigartig – Schwäbisch – Gastfreundlich

Restaurant Reussenstein

Lassen Sie es sich doch mal richtig schwäbisch schmecken

Loading...

Willkommen im besten Restaurant der Stadt – einer unserer gast-freundlichen Servicemitarbeiter begleitet Sie an Ihren Tisch. Die angenehme und heimelige Atmosphäre unserer Räume lässt Sie den Alltag sofort vergessen, es ist an der Zeit sich von Timo Böckle´s Heimatküche verzaubern zu lassen.

Jedem Wunsch unserer Gäste mit einem besseren schwäbischen Produkt zu begegnen, das ist seit Jahrzenten unser Ziel. Alle Rohstoffe unserer 100 % schwäbischen Speisekarte werden im Schwabenländle hergestellt, erzeugt oder veredelt.

Schön dass Sie da sind, schön Sie im Restaurant Reussenstein begrüßen zu dürfen…

Zur Zeit sind keine Reservierungen möglich. Alternativ können Sie unseren legendären Spätzle Drive ausprobieren.

Zur Zeit ist das Restaurant geschlossen.

Loading...
Loading...
Loading...

Timo Böckle’s

Kochschule

Gemeinsam kochen, gemeinsam essen – ein schmackhaftes und lehrreiches Herderlebnis!

Loading...

Zur Zeit finden leider keine Kochkurse statt.

Das ist der erste Spätzle Drive weltweit!

Öffungszeiten: 12 Uhr bis 22 Uhr Montag bis Samstag durchgehend ohne Vorbestellung geöffnet.

Vorbestellung von Speisen per Telefon sind leider nicht möglich – bestellen Sie bitte direkt im Drive-In!

KULINARISCHE KÖSTLICHKEITEN

FEINSCHMECKER-LÄDLE

Loading...
Onlinebestellung
Das Feinschmeckerlädle ist zur Zeit geschlossen. Bestellungen können Sie über unsere Herdline: 07031 / 6600-60 tätigen.

OIFACH A NETT´S GSCHENKLE

GUTSCHEIN-LÄDLE

Loading...

Unsere Gutscheine sind universell einlösbar. Beschenkte können diese sowohl für Kochkurse, im Restaurant, für Übernachtungen, im Feinschmeckerlädle oder am Spätzle Drive einsetzen.

Alle Gutscheine im Reussenstein werden liebevoll dekoriert und mit einem „100% Schwäbisch“ Holzkochlöffel versehen. Gerne kombinieren wir Ihnen Ihren Löffelgutschein auch mit einem schönen Geschenkpäckle aus unserem Lädle. Gutscheine können zu unseren regulären Öffnungszeiten an der Hotelrezeption abgeholt werden.

(Nur für Restaurantgutscheine, Lädlegutscheine und sonstige Veranstaltungen)
Vielen Dank für Ihre Nachricht. Sie wurde erfolgreich gesendet.
Es ist ein Fehler beim Senden Ihrer Nachricht aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Fernsehkoch

TIMO BÖCKLE

Loading...

Griaß godd midnander und herzlich willkommen auf meiner Heimseite

Timo Böckle, Sohn einer schwäbischen Metzgerfamilie, absolvierte seine Ausbildung zum Koch in Eltingen. Nach der bestandenen Abschlussprüfung leistete er seinen Wehrdienst – erst in Stetten am kalten Markt, dann in der Theodor-Heuss-Kaserne in Bad Cannstatt. In letzterer war er als Schichtführer des Offizierskasinos für die Verpflegung der Sportfördergruppe der Bundeswehr zuständig. Er war für die Durchführung von militärischen und zivilen Veranstaltungen in Stuttgart verantwortlich. Nach Beendigung seines Wehrdienstes, zog es Ihn in den Schwarzwald. Dort arbeitete er als Entremetier im Hotel Bareiss in Baiersbronn.

Sein erstes Engagement außerhalb von Deutschland führte Ihn auf das Kreuzfahrtschiff MS Europa, auf welchem er bereits während der Jungfernfahrt, später auch auf deren erster Weltreise, als Souschef in den Gourmetrestaurants Venezia und Asia (heute Restaurant Global) eingesetzt wurde. Auf hoher See, lernte er auch seinen zukünftigen Chef Johann Lafer kennen.

Nach seiner Rückkehr arbeitete er als Chef Poissonnier, im damals mit zwei Sternen ausgezeichneten Gourmetrestaurant Le Val d’Or auf Johann Lafers Stromburg in Stromberg. In Lafers Kochschule und dessen Fernsehstudio in Guldental sammelte er erste Erfahrungen bei der Durchführung von Kochkursen und den Vorbereitungen für verschiedene Fernsehsendungen und Buchproduktionen.

Es folgte ein erneuter Auslandsaufenthalt und eine Anstellung im Restaurant Pacific des Carlton Hotels auf Neuseeland. Er nutzte die Gelegenheit und arbeitete zeitgleich auf Stage im Restaurant Katsura, wo er sich mit japanischer Kochkunst und Teppanyaki beschäftigte.

Zurück in Deutschland, legte Böckle im Alter von 25 Jahren erfolgreich die Prüfung zum Küchenmeister an der Hotelfachschule Heidelberg ab. Er stieg abschließend auf Grund einer schweren Erkrankung seines Vaters Wolfgang Böckle in das 1953 vom Großvater Walter Böckle gegründete Familienunternehmen Hotel-Restaurant “Reussenstein” in Böblingen ein. Seit 2005 ist Timo Böckle in dritter Generation – gemeinsam mit seiner Schwester Sandra – Geschäftsführer und Eigentümer der Fam. Böckle GmbH. Zu dieser gehören neben dem Hotel und Restaurantbetrieb auch eine Kochschule, ein Spätzle Drive-In, der Handel mit Wild aus der Region und ein Feinschmeckerlädle mit regionalen Geschenkartikeln.

Timo Böckle trat direkt nach der Übernahme des elterlichen Betriebs erstmals als Fernsehkoch auf. Seit 2005 kocht er regelmäßig in der Südwestfunksendung Kaffee oder Tee. In der Folge war er in verschiedenen Sendungen präsent: Böckle on Tour, SWR Spontankochen, Küchenklassiker, SWR Samstagabendshow und Lecker hoch Drei bei ARD Digital. Bis heute steht Böckle an jedem ersten Mittwoch im Monat in Baden-Baden bei Kaffee oder Tee am Herd. Er wird immer wieder bei verschiedenen Veranstaltungen und Sondersendungen des SWR Fernsehens wie beispielsweise bei der Kürbis-WM im blühenden Barock, bei der Buga Heilbronn oder beim SWR-Sommerfestival als Koch vor der Kamera eingesetzt. Seit 2020 läuft “Koch ein!”, das On-demand-Videokochbuch des SWR mit Timo Böckle. Ausgestrahlt wird diese Produktion auf YouTube, bei Facebook und in der ARD Mediathek.

Koch ein! Das Videokochbuch mit Timo Böckle:

Weitere Kochsendungen finden sie beim SWR.

Neuigkeiten im Reussenstein

DIE ❤ ZUR HEIMAT

Heimatliebe

MEHR ÜBER FREIZEITAKTIVITÄTEN