Bei diesem Klassiker unserer Kochschule steht gutes Fleisch heimischer Landwirte und dessen Zubereitung im Vordergrund. Unter Anleitung des Küchenmeisters bereiten Sie alle Fleischkomponenten eines Regionalenmenüs in drei Gängen zu. Anschließend werden Sie gemeinsam mit den anderen Teilnehmern in unserer gemütlichen Gewölbeküche zu Abend essen.

Kursbeginn 13:30 Uhr
Menübeginn 18:00 Uhr

Ablauf:

  • Fleischkunde: Das schwäbische Hausschwein
  • Schmoren: Zubereitung von Schweinebäckchen im Senftopf
  • Kurzbraten: Eines Rückenstücks vom heimischen Weiderind
  • Kochen: Ansatz einer klassischen Rinderbrühe
  • Wursten: Die Herstellung von hausgemachten Bratwürsten
  • Soße: Zubereitung einer dunklen Grundsoße – Bratensoße

Leistungen:

Liebevoll gestalteter Genuss-Schein, Stehempfang, Küchentischmeeting, Kochkurs, 3 Gang Kochkursmenü, Reussensteiner Editionsweine, Tafelwasser, Rezeptmappe, Teilnahmeurkunde.

Preis pro Person – 150,00 €
(mit Übernachtung – 199,00 €)

Chefsache: Herr Böckle leitet persönlich alle unsere Kochkurse!